Technologie

WIR BIETEN TECHNISCHE INSTRUMENTE IN SCHLÜSSELBEREICHEN WIE DER ERMITTLUNG ODER PROJEKTION VON EMISSIONEN AN

Bios Model

Das von Global Factor entwickelte und in zahlreichen nationalen und regionalen Projekten (u. a. Spanien, Ukraine, Trinidad und Tobago, Mexiko) angewendete BIOS®-Simulationsmodell wurde für langfristige Projektionen von Treibhausgasemissionen konzipiert, um Strategien zur Eindämmung und Reduzierung zu entwickeln

Dieses Modell basiert auf einem makroökonomischen Ansatz und stützt sich auf die Wechselbeziehungen zwischen den verschiedenen Emissionssektoren eines Landes oder einer Region anhand von Input-Output-Tabellen. Der Hauptantrieb des Modells setzt die Produktion der Sektoren mit dem Energieverbrauch in Beziehung, so dass die Auswirkungen der projektiven BIP-Szenarien über Produktion, Energie und Emissionen verstanden werden können.

Hydroclim

Das Hydroclim Modell ermöglicht es, die Auswirkungen des Klimawandels auf die grundlegenden Betriebsvariablen von Wasserkraftwerken zu ermitteln, unabhängig davon, ob es sich um Fließ- oder Speicherkraftwerke handelt. Es basiert auf der Definition von Szenarien des Klimawandels und der Einführung von physikalischen, technischen und betrieblichen Variablen der Anlagen, um Ergebnisse in Bezug auf Durchfluss, Produktion, Speicherung und Entwässerung mit einer stündlichen oder täglichen Auflösung zu liefern.

Das Modell wurde auf Wasserkraftwerke mehrerer Energieunternehmen (Enel, Acciona) angewandt und einige Ergebnisse wurden in der Fachzeitschrift Energies veröffentlicht.

PDF ZEITSCHRIFT ENERGIES

CO2 Neutral

Global Factor hat eine Software zur Berechnung des CO2-Fußabdrucks entwickelt.

go CO2 neutral ist ein Online-Tool, mit dem die CO2-Emissionen gemessen werden können, die mit den unternommenen Fahrten und/oder Reisen verbunden sind, um das Bewusstsein für die Auswirkungen zu schärfen, die diese auf die Umwelt haben können.

Das Tool hat zwei Hauptfunktionen: Die Berechnung des CO2-Fußabdrucks und die Kompensation von Emissionen.

Bei den für den Emissionsausgleich verwendeten Projekten handelt es sich um garantierte und anerkannte Projekte unter hohen internationalen Standards.

CO2 Data

Die virtuelle Application CO2 DATA wurde von der F+E+i-Abteilung von Global Factor entwickelt, um die Datenerfassung, Berechnung und Verwaltung des CO2-Fußabdrucks einer Organisation, eines Produkts oder einer Dienstleistung und sogar einer Veranstaltung ermöglichen zu können, und dies nach den Grundsätzen, der am meist akzeptierten und anerkannten internationalen Normen (ISO 14064, PAS 2050 und GHG Protocol).

CO2 Data wurde speziell für die Zentralisierung der Datenerfassung in Unternehmen mit zahlreichen Anlagen oder Betriebszentren entwickelt.

Es wurde für zahlreiche Unternehmen auf internationaler Ebene entwickelt, wie im Fall von Elecnor, oder auf nationaler Ebene, wie im Fall von Ikea.

CO2 DATA APP SEHEN

VERWANDTE PROJEKTE
Proyectos relacionados